PRO Remscheid vs. Altparteien: Vor-Ort-Politik in Zeiten von Corona

© es:House (commons.wikimedia.org / Lizenz: CC BY-SA 3.0) Sinnbildlich für die Altparteien: Kommunal- und Landespolitiker Jens-Peter Nettekoven (CDU) klagt öffentlich sein Leid über einen oftmals leeren Mobiltelefon-Akku in Zeiten von Corona. (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) Jens-Peter Nettekoven (CDU) und Sven Wolf (SPD) haben trotz verschiedener Altparteien-Mitgliedschaften drei Dinge gemeinsam: Beide sind Remscheider Ratsfraktionsvorsitzende, beide Read more about PRO Remscheid vs. Altparteien: Vor-Ort-Politik in Zeiten von Corona[…]

Weiterentwicklung der PRO-Bewegung

Stephan Hövels

Ratsherr in Solingen

Der politische Optimierungsprozess der PRO-Bewegung in Nordrhein-Westfalen schreitet unaufhaltsam voran. Vergangenes Wochenende erklärten die Ratsmitglieder Stephan Hövels (Solingen) sowie Thorsten Pohl und Andre Hüsgen (Remscheid), ihr politisches Engagement künftig unter dem gemeinsamen Dach von pro Deutschland ausüben zu wollen.

Bei der Kommunalwahl im Mai 2014 erreichte die PRO-Bewegung in Solingen aus dem Stand 2,5 Prozent der Stimmen und konnte mit dem langjährigen PRO-Funktionär und ehemaligen Dormagener Ratsherrn Stephan Hövels erstmals in den Rat der Klingenstadt Solingen einziehen. Zum zweiten Mandat – und dem damit verbundenen Ratsgruppenstatus – fehlten der agilen Solinger Mannschaft nur wenige Wählerstimmen.

[…]