Justiz-Skandal: Altkommunist Beinersdorf („Die Linke“) darf ungestraft öffentlich PRO-Remscheid-Patrioten beleidigen

© Ausschnitt der digitalen Ablichtung eines YouTube-Videos Wähnt sich in der Rolle eines Anklägers gegen CDUler wie auch Patrioten: Altkommunist Fritz Beinersdorf („Die Linke“). (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) Bei dem linksextremen Ideologen Fritz Beinersdorf („Die Linke“) handelt es sich um einen notorischen Beleidiger: Vor rund acht Jahren bezeichnete er den mittlerweile verstorbenen PRO-Wuppertal-Ratsherrn Gerd Read more about Justiz-Skandal: Altkommunist Beinersdorf („Die Linke“) darf ungestraft öffentlich PRO-Remscheid-Patrioten beleidigen[…]

Unterstützt SPD-Mann Wolf Ex-Bin-Laden-Leibwächter?

© Götz Wiedenroth Gerade im Zusammenhang mit islamischem Extremismus macht sich die deutsche Justiz regelmäßig zur weltweiten Lachnummer. (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) Wenn man denkt, der von den Altparteien betriebene Wahnsinn im politischen Betrieb sei nicht steigerungsfähig, so findet sich irgendwo immer ein politisch korrekter Apparatschik, der eine gehörige Schippe drauflegt. Diesmal ist es Read more about Unterstützt SPD-Mann Wolf Ex-Bin-Laden-Leibwächter?[…]

„Gremiengate-Affäre“: Entscheidung naht!

Im Hin und Her um die Wahl des Remscheider PRO-Deutschland-Ratsgruppensprechers Andre Hüsgen in den Verwaltungsrat der Stadtsparkasse, auch als „Gremiengate-Affäre“ bekannt, steht Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz (SPD) kurz davor, seine nächste juristische Niederlage einzustecken. Folgend der Schriftsatz des Rechtsanwalts der Remscheider PRO-Deutschland-Ratsgruppe vom 25. April an das Verwaltungsgericht Düsseldorf: PDF laden

Eilmeldung: Anwaltsschreiben an Oberbürgermeister Mast-Weisz in „Gremiengate-Affäre“

Da seit 7. April bereits Dutzende Personen PRO Deutschland Remscheid kontaktiert haben und selbst bei grundsätzlicher Distanz zur Partei meinten, sie empfinden das anti-demokratische Verhalten der höheren Altparteien-Funktionäre vor Ort und insbesondere des Oberbürgermeisters Burkhard Mast-Weisz (SPD) als anstößig, hat sich die patriotische Ratsgruppe entschieden, maximale Transparenz in der „Gremiengate-Affäre“ zu praktizieren. Am Abend des Read more about Eilmeldung: Anwaltsschreiben an Oberbürgermeister Mast-Weisz in „Gremiengate-Affäre“[…]