23. Mai: Triefende Selbstgerechtigkeit zum Festakt 75 Jahre Grundgesetz

Beatrice „Bea“ Schlieper (Bündnis 90/Die Grünen) und Herbert Reul (CDU) am 23. Mai im Teo Otto Theater. (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) Das, was sich selbst als Stadtspitze Remscheids sieht, traf sich am 23. Mai im Teo Otto Theater zum Festakt 75 Jahre Grundgesetz. Prominenter Gast der Veranstaltung war Landesinnenminister Herbert Reul (CDU), der in Read more about 23. Mai: Triefende Selbstgerechtigkeit zum Festakt 75 Jahre Grundgesetz[…]

Vom „guten“ und „schlechten“ ins Krankenhaus geprügelten Politiker

Aus Sicht des polit-medialen Komplexes ein „schlechtes“ Opfer politisch motivierter Gewalt: Nico Ernst in der Bonner Universitätsklinik Ende November 2009. Der SPD-EU-Politiker Matthias Ecke wurde am Abend des 3. Mai 2024 in Dresden offenbar von einer Gruppe geistig verwirrter Jugendlicher tätlich angegriffen und dabei im Gesicht verletzt. Ecke war zum Zeitpunkt der Gewaltattacke mit Wahlkampf-Aktivitäten Read more about Vom „guten“ und „schlechten“ ins Krankenhaus geprügelten Politiker[…]

Ratsbericht 18. April: Wie der „Remscheider General-Anzeiger“ mündige Bürger für dumm verkauft

© Michael Kramer (commons.wikimiedia.org / Lizenz: CC BY-SA 3.0) Der „Tüpitter“, Wahrzeichen des „Remscheider General-Anzeigers“, soll journalistische Unabhängigkeit symbolisieren, doch die jetzige Realität steht vielmehr für SPD-Lastigkeit. (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) Fall 1: Asyl-Bahnhof Lüttringhausen Für die letzte Stadtratssitzung am 18. April reichte die PRO-Remscheid-Fraktion einen Antrag ein, der keine weiteren Asylbewerber-Unterkünfte im Stadtgebiet Read more about Ratsbericht 18. April: Wie der „Remscheider General-Anzeiger“ mündige Bürger für dumm verkauft[…]

Lennep: Linksgrüne Indoktrination in akademischem Mäntelchen

© Götz Wiedenroth Linksgrüner Alltag: Sogar an staatlichen Schulen werden Gratis-Heldenmut-Demonstrationen beworben. (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) Was dabei herauskommt, wenn politische Klasse, Medien der Hofberichterstattung und linksgrünes Hochschul-Personal sich in trauter Eintracht befinden, zeigte am Abend des 24. April in drastischer Weise der Vortrag „Seelische Gesundheit in Krisenzeiten: Wie sich die Widerstandskraft von Kindern Read more about Lennep: Linksgrüne Indoktrination in akademischem Mäntelchen[…]

„Remscheider General-Anzeiger“-Schreiberling: Hetzerischer Lügner oder lügnerischer Hetzer?

© Götz Wiedenroth Die Einbindung des „Remscheider General-Anzeigers“ in das „RedaktionsNetzwerk Deutschland“ schafft eine Querverbindung zur SPD. (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) „Dabei ist diesen Leuten [den Asylbewerbern] nicht einmal ein Vorwurf zu machen, denn wir würden ähnlich handeln, wenn wir in bitterer Armut und ohne Perspektive darben müssten. Die Schuld liegt allein bei der Read more about „Remscheider General-Anzeiger“-Schreiberling: Hetzerischer Lügner oder lügnerischer Hetzer?[…]

Lennep-Demonstration: Mobilisierungsvideo, Presse-Hetze und Kooperationsgespräch

Von mündigen Bürgern bejubelt, vom polit-medialen Komplex verteufelt: Die PRO-Remscheid-Demonstration am 16. März 2024 in Lennep. (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) Die kommende PRO-Remscheid-Demonstration am 16. März sorgt bereits jetzt für immer größeren Wirbel in der Stadtgesellschaft. Wie man sehen kann, hat der YouTuber „Einhaarkopf“ ein Mobilisierungsvideo zur Veranstaltung hochgeladen. Hierfür spricht ihm der PRO-Remscheid-Verein Read more about Lennep-Demonstration: Mobilisierungsvideo, Presse-Hetze und Kooperationsgespräch[…]

Lokaler Bauern-Protest der Bedenkenträger

© Frank Vincentz (commons.wikimedia.org / Lizenz: CC BY-SA 3.0) Am 8. Januar um 10.00 Uhr wollen regionale Landwirte vom Schützenplatz aus mit ihrer mehrstündigen Demonstration durch Remscheid beginnen. Im Vorfeld des für den 8. Januar im Stadtgebiet angekündigten Bauern-Protests schoss einmal wieder Axel Richter vom „Remscheider General-Anzeiger“ mit folgender Wortwahl den Vogel ab: „Doch verstehen Read more about Lokaler Bauern-Protest der Bedenkenträger[…]

Auch zum Jahresende 2020: „Journalist“ Richter, der Schreibtischtäter

© Digitale Ablichtung eines YouTube-Videos Erste Veranstaltung von „Querdenken“ am 5. Oktober auf dem Theodor-Heuss-Platz. Ein ganz besonders giftiges „Geschenk“ gab es auf der Internet-Präsenz des „Remscheider General-Anzeigers“ (RGA) am 28. Dezember. Unter dem galligen Titel „Herrschaft des Pöbels setzt sich nicht durch“ gibt es vom fragwürdigen „Journalisten“ Axel Richter 100 Prozent Hetze gegen alle, Read more about Auch zum Jahresende 2020: „Journalist“ Richter, der Schreibtischtäter[…]

PRO Remscheid wegen Mordphantasie-Skandal um ex-WDR-Journalist Kläuser in Kontakt mit US-Botschaft

© Jörg Zägel (commons.wikimedia.org / Lizenz: CC BY-SA 3.0) In der US-amerikanischen Botschaft in Berlin dürften Horst Kläusers Mordphantasien bzgl. Donald Trump auf wenig Gegenliebe stoßen. (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) Ist der Beitrag der „Bergischen Morgenpost“ (Teil der „Rheinischen Post“) über den Mordphantasie-Skandal um den ex-WDR-Journalisten und -Moderator Horst Kläuser weitestgehend von Sachlichkeit geprägt, Read more about PRO Remscheid wegen Mordphantasie-Skandal um ex-WDR-Journalist Kläuser in Kontakt mit US-Botschaft[…]

Oberbürgermeister-Wahl: Wenn der Altparteien-Block nur unter sich ist

Der Altparteien-Block drückt sich davor, mit ihm die Debatte zu suchen: PRO-Remscheid-Oberbürgermeister-Kandidat Peter Keck. (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) Dem einen oder anderen politisch Interessierten dürfte schon aufgefallen sein, dass momentan in vielen Lokalmedien der „Seestadt auf dem Berge“ so getan wird, als existiere die Bürgerbewegung PRO Remscheid gar nicht. Besonders schlägt sich dies bei Read more about Oberbürgermeister-Wahl: Wenn der Altparteien-Block nur unter sich ist[…]