Bizarres Interview mit „Remscheid tolerant“-Vorsitzender Faßbender

Die heutige „Remscheid tolerant“-Vorsitzende Anne Marie Faßbender (mittig mit „Stinkefinger“) am 27. Februar 2016 bei einer Demonstration gegen PRO Remscheid. (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) Auf der Internet-Präsenz des „Remscheider General-Anzeigers“ (RGA) wurde am 3. März ein Interview mit der 23-jährigen Vorsitzenden des umstrittenen Vereins „Remscheid tolerant“, Anne Marie Faßbender, veröffentlicht. „Es mag nicht jeder Read more about Bizarres Interview mit „Remscheid tolerant“-Vorsitzender Faßbender[…]

2. Teil Ratsbericht 25. Februar: Altparteien schotten sich weiterhin ab

Tagesordnung der Sitzung des Rates der Stadt Remscheid am 25. Februar 2021 Ein niedrigschwelliges Angebot wie Rats-TV für kommunalpolitisch Interessierte ist ganz und gar nicht im Sinne der politischen Klasse Remscheids. Eine wichtige Angelegenheit während der ersten Remscheider Ratssitzung des Jahres 2021 waren die beiden Anträge unter TOP 9.9, die die Einführung von Rats-TV zum Read more about 2. Teil Ratsbericht 25. Februar: Altparteien schotten sich weiterhin ab[…]

General-Anzeiger mit völligem Realitätsverlust: „Selbstjustiz“ sehen, wo keine ist

Wer ruft in der Märchenwelt eines Axel Richters zu Selbstjustiz im Bereich der Pizzeria Dallas auf? Der mehr als umstrittene „Journalist“ Axel Richter vom „Remscheider General-Anzeiger“ (RGA) hat mittels seines Beitrags „Pizzeria Dallas: Gastronomen wollen keine Selbstjustiz“ den endgültigen Beweis erbracht, nicht mehr zwischen Wahrheit und Fiktion unterscheiden zu können. Bzgl. des Terrors gegen die Read more about General-Anzeiger mit völligem Realitätsverlust: „Selbstjustiz“ sehen, wo keine ist[…]

S-Bahn-Verkehr: Mohammedanische Kopftuchträgerin mit Roma-Frau verwechselt

© A.Savin (commons.wikimedia.org / Lizenz: CC BY-SA 3.0) Der S-Bahn-Halt Güldenwerth in einer Aufnahme aus dem Jahr 2007. (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) Auf der Internet-Präsenz des „Remscheider General-Anzeigers“ (RGA) wurde am 28. Dezember ein Beitrag hochgeladen, der teilweise sehr vage Angaben macht zu einem Vorfall, der sich an einem Dienstag desselben Monats am S-Bahn-Halt Read more about S-Bahn-Verkehr: Mohammedanische Kopftuchträgerin mit Roma-Frau verwechselt[…]

Auch zum Jahresende 2020: „Journalist“ Richter, der Schreibtischtäter

© Digitale Ablichtung eines YouTube-Videos Erste Veranstaltung von „Querdenken“ am 5. Oktober auf dem Theodor-Heuss-Platz. Ein ganz besonders giftiges „Geschenk“ gab es auf der Internet-Präsenz des „Remscheider General-Anzeigers“ (RGA) am 28. Dezember. Unter dem galligen Titel „Herrschaft des Pöbels setzt sich nicht durch“ gibt es vom fragwürdigen „Journalisten“ Axel Richter 100 Prozent Hetze gegen alle, Read more about Auch zum Jahresende 2020: „Journalist“ Richter, der Schreibtischtäter[…]

Therese Jüttner (CDU): Besser-Wessi mit Vorliebe für Propaganda der Marke „DDR“

Für Therese Jüttner sicherlich eine Partei mit Wohlfühlfaktor: Die CDU der „DDR“. (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) Aktuell exerziert Therese „Thea“ Jüttner (CDU), die im Partnerschaftskomitee Pirna-Remscheid aktiv ist, vor, wie man die Bürger in der sächsischen Partnerschaft so richtig verärgert. Gemeinsam mit dem fragwürdigen „Journalisten“ Axel Richter vom „Remscheider General-Anzeiger“ bedient Jüttner das abwegige Read more about Therese Jüttner (CDU): Besser-Wessi mit Vorliebe für Propaganda der Marke „DDR“[…]

Heuchlerbande Altparteien: „Guter“ und „böser“ Protest national wie auch lokal

© Digitale Ablichtung des Standbilds eines YouTube-Videos Berlin, 18. November: Bester deutscher Staat aller Zeiten in Aktion – Wasserwerfer der Polizei als Strafe für „Missachtung“ der Corona-Regeln. (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) Das Geschehen am 18. November in Berlin war in zweierlei Hinsicht ein Fanal: Die Hauptstadt-Polizei setzte erstmals seit über zehn Jahren Wasserwerfer gegen Read more about Heuchlerbande Altparteien: „Guter“ und „böser“ Protest national wie auch lokal[…]

Anti-Corona-Maßnahmen-Demonstration: Einige Anmerkungen

© Digitale Ablichtung eines YouTube-Videos Erste Veranstaltung von „Querdenken“ am 5. Oktober auf dem Theodor-Heuss-Platz. Die „Querdenken“-Bewegung hat angekündigt, am 25. Oktober eine Demonstration in der Innenstadt Remscheids zu veranstalten. Der Bürgerbewegung PRO Remscheid geht es darum, eine möglichst differenzierte Positionierung in dieser Angelegenheit vorzunehmen. Zweifellos handelt es sich beim Teilnehmerkreis der zahlreichen öffentlichen „Querdenken“-Veranstaltungen Read more about Anti-Corona-Maßnahmen-Demonstration: Einige Anmerkungen[…]

Nach der Wahl: Wo bleibt bei Oberbürgermeister Mast-Weisz (SPD) der Bezug zur Realität?

© Ausschnitt der digitalen Ablichtung eines YouTube-Videos Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz (SPD) beteiligt sich an der polit-medialen Gleichschaltung, die die eigentliche Täterin des Amoklaufs von Hanau in der politischen Kritik an der Masseneinwanderung gefunden haben will. (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) Das erste ausführliche Interview des „Remscheider General-Anzeigers“ (RGA) nach der Wiederwahl von Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz Read more about Nach der Wahl: Wo bleibt bei Oberbürgermeister Mast-Weisz (SPD) der Bezug zur Realität?[…]

PRO Remscheid wegen Mordphantasie-Skandal um ex-WDR-Journalist Kläuser in Kontakt mit US-Botschaft

© Jörg Zägel (commons.wikimedia.org / Lizenz: CC BY-SA 3.0) In der US-amerikanischen Botschaft in Berlin dürften Horst Kläusers Mordphantasien bzgl. Donald Trump auf wenig Gegenliebe stoßen. (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) Ist der Beitrag der „Bergischen Morgenpost“ (Teil der „Rheinischen Post“) über den Mordphantasie-Skandal um den ex-WDR-Journalisten und -Moderator Horst Kläuser weitestgehend von Sachlichkeit geprägt, Read more about PRO Remscheid wegen Mordphantasie-Skandal um ex-WDR-Journalist Kläuser in Kontakt mit US-Botschaft[…]