Lichtblick bei „Bergischer Morgenpost“: Sehr sachliche Berichterstattung über Asyl-Kontroverse im Sozialausschuss

© Erkaha (commons.wikimedia.org / CC BY-SA 4.0) In Remscheid zeigte sich ein kleines Licht in der großen Dunkelheit bundesrepublikanischer Massenmedien. (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) Wie guter kommunalpolitischer Journalismus aussehen kann, zeigte am 9. Januar die „Bergische Morgenpost“ (Teil der „Rheinischen Post“) in ihrem Beitrag über die Tagung des Remscheider Sozialausschusses zwei Tage zuvor. Lokalredakteur Read more about Lichtblick bei „Bergischer Morgenpost“: Sehr sachliche Berichterstattung über Asyl-Kontroverse im Sozialausschuss[…]

Interview mit PRO-Remscheid-Ratsherr Hüsgen: Polizeieinsatz im Rathaus!

Hinweis: Bei folgendem Beitrag handelt es sich um einen ersten Eindruck von der Remscheider Ratssitzung am 28. März 2019. Der ausführliche Ratsbericht wird in einigen Tagen auf der vorliegenden Netzpräsenz veröffentlicht werden. Der Paragraph 185 im Strafgesetzbuch behandelt das Ehrdelikt der Beleidigung. (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) In der „Bergischen Morgenpost“ (Teil der „Rheinischen Post“) Read more about Interview mit PRO-Remscheid-Ratsherr Hüsgen: Polizeieinsatz im Rathaus![…]