Bezirksvertretung Lüttringhausen: Ideologischer Terror hindert Rainer Mannß an Wahrnehmung des PRO-Remscheid-Mandats

© Gemeinfrei Bis Herbst 2025 wird die Bezirksvertretung Lüttringhausen nur aus elf statt aus zehn Mitgliedern bestehen. Den Lokalmedien ist aufgefallen, dass die beiden PRO-Remscheid-Kandidaten für die Bezirksvertretung Lüttringhausen, Rainer Mannß und Eugenie Skworz, nicht das bei der Wahl am 13. September errungene Mandat wahrnehmen wollen, womit die Institution bis Herbst 2025 nur aus zehn Read more about Bezirksvertretung Lüttringhausen: Ideologischer Terror hindert Rainer Mannß an Wahrnehmung des PRO-Remscheid-Mandats[…]

PRO mit Fraktionsstatus im Remscheider Stadtrat: 1.900mal Danke!

Von einer Ratsgruppe zur Fraktion ausgebaut: Die Bürgerbewegung PRO Remscheid. Erstmalig ist PRO Remscheid mit Fraktionsstatus im Stadtrat vertreten, wofür die gewählten Bürgervertreter Andre Hüsgen, Thorsten Pohl und Nico Ernst in Demut 1.900mal danke sagen an die Wählerschaft in der „Seestadt auf dem Berge“. Nach dem Gruseltrio Rot-Schwarz-Grün sind nun PRO Remscheid und die FDP Read more about PRO mit Fraktionsstatus im Remscheider Stadtrat: 1.900mal Danke![…]

Nicht vergessen: Am Sonntag PRO Remscheid (Liste 8) wählen!

© Stadt Beverungen Am 13. September werden die Gemeinde- und Stadträte sowie Kreistage Nordrhein-Westfalens für die nächsten fünf Jahre gewählt. (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) Die Kommunalwahl Nordrhein-Westfalen am 13. September wird in Deutschland der erste allgemeine und überregionale Urnengang nach der großen Corona-Welle von diesem Frühjahr sein. Bundesweit werden die Ergebnisse zwischen Aachen und Read more about Nicht vergessen: Am Sonntag PRO Remscheid (Liste 8) wählen![…]

Premiere: PRO Remscheid erstmals mit Großwerbeflächen präsent

Eine Jugendliche und ein Grundschüler erinnern die älteren Generationen daran, dass in Remscheid eine grundlegende Wende zum Besseren stattfinden muss. (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) Die letzten Tage vor der Kommunalwahl am 13. September war PRO Remscheid erstmalig mit Großwerbeflächen im Stadtgebiet vertreten. PRO Remscheid spielt mittlerweile in Sachen Professionalität in einer Liga mit den Read more about Premiere: PRO Remscheid erstmals mit Großwerbeflächen präsent[…]

Warnstreik bei der Deutschen Post: Besser direkt ins Wahllokal gehen

© Stadt Beverungen Am 13. September werden die Gemeinde- und Stadträte sowie Kreistage Nordrhein-Westfalens für die nächsten fünf Jahre gewählt. (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) Wie die Wahlämter der Region Bergisches Land mitteilen, ist für die zweite Hälfte der 37. Kalenderwoche mit Streikaktivitäten bei der Deutschen Post zu rechnen, was einen reibungslosen Ablauf der Briefwahl Read more about Warnstreik bei der Deutschen Post: Besser direkt ins Wahllokal gehen[…]

Oberbürgermeister-Wahl: Wenn der Altparteien-Block nur unter sich ist

Der Altparteien-Block drückt sich davor, mit ihm die Debatte zu suchen: PRO-Remscheid-Oberbürgermeister-Kandidat Peter Keck. (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) Dem einen oder anderen politisch Interessierten dürfte schon aufgefallen sein, dass momentan in vielen Lokalmedien der „Seestadt auf dem Berge“ so getan wird, als existiere die Bürgerbewegung PRO Remscheid gar nicht. Besonders schlägt sich dies bei Read more about Oberbürgermeister-Wahl: Wenn der Altparteien-Block nur unter sich ist[…]

Sommer-Interview mit PRO-Remscheid-Chef Andre Hüsgen: „Viertstärkste Kraft im Stadtrat werden“

PRO-Remscheid-Ratsgruppensprecher Redaktion: Mit der definitiven Festlegung der Kandidaten der diesjährigen Kommunalwahl durch den Wahlausschuss der Stadt Remscheid am 4. August geht der Wahlkampf endgültig in seine „heiße“ Phase über. Wie sehen Ihre Pläne für die nächsten sechs Wochen aus? Hüsgen: Unser festes Ziel ist es, am 13. September mit der Bürgerbewegung PRO Remscheid trotz eines Read more about Sommer-Interview mit PRO-Remscheid-Chef Andre Hüsgen: „Viertstärkste Kraft im Stadtrat werden“[…]

Verwaltungsgericht rügt ausgebliebenen Ordnungsruf gegen „Die Linke“-Fraktionschef Beinersdorf

© Ausschnitt der digitalen Ablichtung eines YouTube-Videos Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz (SPD) ist nun gerichtlich dazu angehalten, bei schwerwiegenden Störungen aus dem Plenum des Stadtrats ausdrückliche Ordnungsrufe auszusprechen. (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) Neben der Klage von PRO-Remscheid-Ratsgruppensprecher Andre Hüsgen gegen das Zeigen eines Schilds der „Respekt! GmbH“ wurde vor dem Verwaltungsgericht Düsseldorf am 17. Juli Read more about Verwaltungsgericht rügt ausgebliebenen Ordnungsruf gegen „Die Linke“-Fraktionschef Beinersdorf[…]

Kommunalwahl 13. September: PRO Remscheid mit fulminantem Start des Plakat-Wahlkampfs

Bei den Altparteien sehr rar, jedoch bei PRO Remscheid Normalität: Jugendliche Wahlkampf-Helferinnen in Aktion! (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) Vergleichsweise früh hat bereits am 13. Juli der Plakat-Wahlkampf für die Kommunalwahl am 13. September begonnen, wobei PRO Remscheid den Titel der ersten im Straßenbild der Stadt sichtbaren Formation erringen konnte. Schon jetzt hat PRO Remscheid Read more about Kommunalwahl 13. September: PRO Remscheid mit fulminantem Start des Plakat-Wahlkampfs[…]

Kommunalwahl 13. September: Politische Ampel des Grauens

© Francisco Welter-Schultes (commons.wikimedia.org / Lizenz: CC0 1.0) Horrorvision für Remscheid: Rot-Gelb-Grün nach dem 13. September im Stadtrat. (Anklicken zum Vergrößern des Bildes!) Beim Nominierungsparteitag des SPD-Unterbezirks Remscheid am 27. Juni wurde Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz von seinen Parteigenossen erwartungsgemäß zum erneuten Kandidaten für das Amt des Stadtoberhaupts gewählt, während es bei der Aufstellung der sozialdemokratischen Read more about Kommunalwahl 13. September: Politische Ampel des Grauens[…]